home    kontakt    impressum Czerner Dance Academy
team kurse rückblick yoga lounge company
peter und andrea czerner
das tanzteam
gastlehrer


das tanzteam ::

Christine Albers

Christine Albers machte ihre Ausbildung zur Tänzerin an der Ballettschule Roleff-King München unter der Leitung von Ruth Brandt-Ludwig mit Abschluss zur Bühnenreifeprüfung vor der GDBA (Genossenschaft Deutscher Bühnenangehöriger) des Staatstheaters am Gärtnerplatz München. Sie trainierte mit internationalen Pädagogen und Choreographen wie zum Beispiel Karl Heinz King oder Carlos Ryes. Studium für künstlerischen Tanz an der Ballettfachschule Ronecker in Fellbach/Stuttgart und maßgeblich beteiligt am Projekt Staatlich anerkannter Diplomtanzpädagoge/in unter der Leitung von Giesela Ronecker und Andrea Beyer vom Stuttgarter Staatstheater. Mehrjährige Unterrichtsführung der Ballettfiliale in Reutlingen und Fellbach zur Förderung des Ballettnachwuchses in Kindertanz, Kinder- und Jugendballett. Christine unterrichtet seit vielen Jahren Ballett, Modern Dance und Placement an diversen Schule im Bodenseeraum und war Mitglied im Off-Off-Theater und der czerner dance company.


Gianluca Prizio

Gianluca Prizio (Bboy B-Lu) unterrichtet seit drei Jahren bei uns und ist ein absolutes Energiebündel. Seine Leidenschaft ist Breakdance, den er in jeder freien Minute trainiert. Sein Style ist kreativ und energievoll und seine "Choreografien" sind vielseitig und anspruchsvoll. Am Wochenende ist er oft mit seiner Crew „Lakestyle Squad“ auf Battles unterwegs, um sich mit anderen Tänzern aus der ganzen Welt auszutauschen. Des Weiteren tanzt er seit fast zwei Jahren in der Musicalgruppe der czerner dance academy.


Jacqueline Wagner

Jacqueline Wagner ist ausgebildete Aerial Hoop, Pole Dance und Fitnesstrainerin. Sie fliegt regelmäßig in die USA, um dort bei den Akrobaten des weltbekannten Cirque du Soleil zu trainieren und ihre Fähigkeiten zu verbessern. Als Trainerin kann sie auf einen großen Erfahrungsschatz im Unterrichten im Bereich der Luftakrobatik zurückgreifen. Sie hat sich zum Ziel gesetzt, die Welt des Zirkus für jeden zugänglich zu machen, denn man muss kein Akrobat sein, um diese beeindruckende Kunst zu erlernen.


Judith Geibel

Judith Geibel wurde in Klassischem Ballett und Modernem Tanz ausgebildet und arbeitet seit 20 Jahren als Tänzerin, Choreographin sowie als Tanz- und Ballettpädagogin. Sie arbeitet nach dem russischen Ballettsystem von A. Vaganova, welches besonderen Wert auf die korrekte Ausführung von Technik und Stil legt. Dieses Ballettsystem wird weltweit erfolgreich genutzt, um angehende Balletttänzer/Innen auszubilden. Als Tänzerin arbeitete sie mit unterschiedlichen Choreographen und Theatern zusammen, sowie in zahlreichen freien Projekten. Sie inszenierte einige Jugendtanztheaterprojekte in Zusammenarbeit mit Schauspielern und Musikern. Sie leitet Einstudierungen des russischen Variationen-Repertoires und engagiert sich in der professionellen Nachwuchsförderung. Seit 2003 unterrichtet sie an der Czerner Dance Academy.


Nicole Sauer

Nicole Sauer sah mit 10 Jahren den Film „Singin‘ in the rain!“ und wollte fortan im Regen tanzen. Seitdem hat sie nichts mehr so gepackt, wie der Witz und der Facettenreichtum des Stepptanzes. Nicole Sauer fühlt sich im Rhythm Tap zuhause (und machte Ihre Trainerlizenz für Stepptanz bereits 2001). Den entscheidenden Input Ihrer Ausbildung brachten jedoch Silke Ortloff und Ray Lynch an der New York City Dance School und nicht zuletzt Thomas Marek, Pionier des modernen Stepptanzes in Deutschland, im Studio Footprints in Hamburg. Stepptanz ist Lebensfreude, findet Nicole Sauer, weshalb sie ihre Leidenschaft gerne mit Euch teilen möchte.


Sarah Yetgin

Sarah Yetgin erhielt die Leidenschaft zum Tanz durch die orientalischen Klänge ihres musikalischen Vaters geradezu in die Wiege gelegt. Die Kombination von Geschmeidigkeit und Rhythmusgefühl zählen daher zu Sarahs Stärken, die sie in ihren Choreographien zum Ausdruck bringt. Mit vier Jahren begann Sarah ihre Tanzkarriere bei Jazz Dance Workout, wo sie von Marleen Friedrich-Hennes unterrichtet wurde. Ballet, Jazz Dance und vor allem Bühnenperformance waren Teil ihres Unterrichts. Ihrer Begeisterung für rhythmische Bewegungen ging Sarah in Form von zahlreichen Kursen nach. Sie sammelte Erfahrungen in afrikanischen und lateinamerikanischen Tänzen. Bauchtanz, African Dance, Salsa, Bachata und Kizomba faszinieren Sarah. Diese Faszination verbindet sie mit ihrer Vorliebe für Jazz Dance, Modern und Contemporary Dance und verleiht ihren Choreographien damit das gewisse Etwas! Seit 2014 unterrichtet Sarah ihren eigene Tanzkurse u.a. in Zusammenarbeit mit dem Jugendzentrum der StadtKonstanz für Kinder und Jugendliche mit Migrationshintergrund. Ihre Showtanzgruppe performte unter anderem auch beim afrikanischen Festival „AWOLI“. Seit 2015 ist Sarah Mitglied der Czerner Dance Academy und nimmt dort Unterricht in Modern, Contemporary und Musical Dance. „Tanz verbindet Menschen und ist zugleich Ausdruck von Emotionen."

  Czerner Dance Academy
  Kreuzlinger Straße 54 · 78462 Konstanz
  Tel. 07531 - 99 11 44 · info@czerner-dance.com